35. Deutscher Rechtspflegertag in Berlin

16. September 2022

Erfreulicherweise begleiteten uns viele Kolleginnen und Kollegen aus Rheinland-Pfalz
Erfreulicherweise begleiteten uns viele Kolleginnen und Kollegen aus Rheinland-Pfalz

Vom 14. - 16.09.2022 fand in Berlin der 35. Deutsche Rechtspflegertag statt, welcher durch unsere Kolleginnen und Kollegen vom Landesverband Berlin organisiert wurde. Im Rahmen des Rechtspflegertages wurde u.a. die Bundesleitung des Bundes Deutscher Rechtspfleger neu gewählt, wozu wir an dieser Stelle erneut herzlich gratulieren möchten. Weiterhin konnten durch den Rechtspflegertag weitreichende Anträge und Entschließungen (v.a. eigener Status des Rechtspflegers und Sonderlaufbahn) auf den Weg gebracht werden, die für die zukünftige Arbeit der Bundesleitung wegweisend sein werden. Auf Anfrage können die Unterlagen zum Rechtspflegertag zur Verfügung gestellt werden. Besonders erfreulich war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an unsere ehemaligen Vorsitzenden Andrea Meyer und Hansgeorg Groh. Neben dem eigentlichen Rechtspflegertag fanden einige Arbeitskreise zu verschiedenen Fachrichtungen statt. Bei der öffentlichen Veranstaltung in der Urania Berlin wurden Grußworte durch hochrangige Redner, wie z.B. dem Bundesjustizminister, an die Kolleginnen und Kollegen gerichtet. Die öffentliche Veranstaltung wurde musikalisch durch unsere Vorsitzende, Jella Fiebach, untermalt.

Ausgeschmückt wurde der Rechtspflegertag durch ein gemeinsames Dinner im Fernsehturm sowie einer Rechtspflegerfete in der Zitadelle Spandau.

Insgesamt danken wir dem Landesverband Berlin und der Bundesleitung für die sehr schöne Zeit in Berlin!


© Bund Deutscher Rechtspfleger - Landesverband Rheinland-Pfalz, Stand: 22.02.2024